Paypal wird auf eBay verpflichtend…

Donnerstag, April 10th, 2008

… aber nur in Australien. eBay hat heute bekannt gegeben, dass ab dem 21. Mai 2008 alle auf ebay.com.au eingestellt Angebote (bis auf einige bestimmte Kategorien) Paypal als mögliches Zahlungsmittel anbieten müssen.

In einem weiteren Schritt soll ab dem 17. Juni die Bezahlung von gekauften eBay-Artikeln nur noch

  • über Paypal
  • Bar bei Abholung
  • oder per Kreditkarte (über Paypal)

möglich sein. Andere Zahlungsmethoden sind dann in Australien nicht mehr erlaubt. Im Gegenzug wird der Paypal-Käuferschutz auf $20.000 erhöht.

Hintergrund der Umstellungen ist eine “Safe Payments” Initiative, die Sicherheit des Handels sowie die Kundenzufriedenheit auf eBay verbessern soll. Denn Statistiken belegen, dass Käufer, die die Zahlung per Paypal abwickeln vier Mal weniger negative Kauferfahrungen haben.

Bevor nun in Deutschland unter den Power-Sellern Panik ausbricht, kann ich beruhigen: Australien ist über 16.000 km entfernt und die Einführung der neuen Paypal-Regelung ist für keinen weiteren Markt geplant.

via: eBay Ink

Blogwp.info
This domain name expired on Jul 05 2014 11:44AM
Click here to renew it.